Foto der Woche Hiro K 

đź—ž 05/2023

Chest Pain Units | KlimasĂĽnder Gesundheitswesen | Hospiz-Projekt

Karl-Richard Eberle
Karl-Richard Eberle

📌 1. Sicherung der Qualität

Zertifizierte Chest Pain Units (CPU) sollen nach dem Willen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK) einen einheitlich hohen Qualitätsstandard bei der Notfallbehandlung von Patienten mit Verdacht auf Herzinfarkt sichern. Die Gewährleitung einer einmal attestierten Qualität wird durch regelmäßige Rezertifizierungen erreicht; für Patient:innen ist der Hinweis auf die Zertifizierung ein wichtiger Hinweis auf die Einhaltung und Gewährleistung der Qualitätskriterien der Fachgesellschaft. Die Chest Pain Unit am RHÖN-KLINIKUM Campus Bad Neustadt hat hat nun wiederholt alle Anforderungen für eine erfolgreiche Rezertifizierung erfüllt. weiterlesen

đź“Ś 2. KlimasĂĽnder Gesundheitswesen

Der nicht unbedeutende Anteil des Gesundheitswesen bei klimaschädlichen Emissionen spielt in der allgemeinen öffentlichen Wahrnehmung bisher nur eine eher untergeordnete Rolle. Dabei beträgt der Anteil des Gesundheitswesens laut einer Studie der Barmer Ersatzkasse an den gesamten Emissionen von Treibhausgasen 5,2%. Damit sei er größer als der Anteil des Flugverkehrs. Um Abhilfe zu schaffen, soll diesem Sektor nun mehr Aufmerksamkeit zukommen. Die Barmer startete deshalb zusammen mit dem F.A.Z.-Institut eine neue Studienreihe. weiterlesen

đź“Ś 3. Mit Delfinen schwimmen

Schwerstkranke und sterbende Menschen mit einer unheilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung und begrenzter Lebenserwartung sollen am Ende ihres Lebens noch einmal schöne Erlebnisse haben dürfen. Das ist der Wunsch hinter einem Projekt des Ludwigshafener Hospiz Elias. Mittels VR-Brille können die Patient:innen in virtuelle Welten eintauchen und sich für Momente wegtragen lassen. weiterlesen

📌 4. ERAS®-Zertifizierung für Unimedizin Mannheim

Die Universitätsmedizin Mannheim hat sich als Exzellenzzentrum der internationalen ERAS®-Society auszeichnen können. ERAS® steht für Enhanced Recovery After Surgery – ein modernes Konzept für eine frühere Genesung von Patienten nach größeren Operationen, das zunehmend Anklang auch in Deutschland findet und lohnt, beachtet zu werden. Wir haben das Thema bei uns auf Wiedervorlage gesetzt. weiterlesen

Vgl. dazu auch MINQ'S weekly picks 04/2023

đź“Ś 5 . Weltkrebstag 2023

Anlässlich des Weltkrebstages am 4. Februar weist das Tumorzentrum Freiburg - Comprehensive Cancer Center Freiburg (CCCF) am Universitätsklinikum Freiburg auf die wichtige Bedeutung von begleitenden unterstützenden Angeboten während und nach einer Krebstherapie hin. Wichtig ist, dass Patient:innen rechtzeitig das Angebot nutzen. Dafür sollen Patient:innenvertreter stärker in die Therapiekonzepte eingebunden werden. weiterlesen

đź’¬ Ăśber den Tellerrand

1. Beatlemania

Nach einer dreijährigen Renovierungspause öffnet Londons National Portrait Gallery am 22. Juni 2023 wieder seine Tore. Zu diesem Anlass gibt es die Präsentation von bisher unveröffentlichten Fotos aus der 35mm-Kamera von Paul McCartney: “Paul McCartney Photographs 1963-64: Eyes of the Storm.” Die Show präsentiert Schnappschüsse, als die Beatles ihren Ruhm begründeten, in London, Liverpool, Miami, New York, Paris und Washington, D.C. Der Vorverkauf der Tickets hat begonnen.

Newsletter

Kommentare